PROGRAMMÜbersicht
6 Tage voller Highlights

An welchem Tag läuft was? Für welchen Tag soll ich mein Ticket kaufen? 
Wir helfen Ihnen!

Jeder der sechs Wettkampftage der Leichtathletik-EM in Zürich bietet zahlreiche Highlights – und deshalb sind die Ticketpreise auch an allen Tagen gleich. Aber natürlich hat jeder Tag seinen eigenen Charakter. Wir sagen Ihnen, was an welchem Tag bei der Leichtathletik-EM in Zürich läuft.

> Von Dienstag bis Sonntag: Die Highlights von Zürich 2014
> Link zum Zeitplan
> Link zur Ticketbestellung


Dienstag,
12. August
Mittwoch,
13. August
Donnerstag,
14. August
Finals

Frauen

10000 m

Männer

Kugel
Zehnkampf, 1. Tag

Frauen

100 m
100 m Hürden
Weitsprung

Männer

100 m
10000 m
Diskus
Zehnkampf, 2. Tag

City

20 km Gehen Männer

Frauen

Stabhochsprung
Speer
Siebenkampf, 1. Tag

Männer

3000 m Steeple 
110 m Hürden
Dreisprung

City

20 km Gehen Frauen

Vorläufe / Halbfinale / Qualifikation

Frauen

100 m, 400 m, 1500 m, 100 m Hurden, Stabhochsprung, Weitsprung, Speer.

Männer

100 m, 400 m, 800 m, 400 m Hürden, 3000 m Steeple, Dreisprung, Kugel, Diskus.

Frauen

100 m, 400 m, 800 m, 400 m Hürden, Dreisprung, Hammer.

Männer

100 m, 400 m, 800 m, 110 m Hürden, 400 m Hürden, Hochsprung.

Frauen

200 m, 800 m, 400 m Hürden.

Männer

200 m, 110 m Hürden, Stabhochsprung, Hammer, Speer.

Eröffnungsfeier mit DJ Bobo, Freddy Nock und Sunrise Avenue Showact mit Plasma  Showact mit Trauffer
Freitag,
15. August
Samstag,
16. August
Sonntag,
17. August
Finals

Frauen

200 m
400 m
1500 m
Hammer
Siebenkampf, 2. Tag

Männer

200 m
400 m
800 m
400 m Hürden
Hochsprung

City

50 km Gehen Männer

Frauen

800 m
5000 m
400 m Hürden
Diskus
Dreisprung

Männer

Stabhochsprung
Hammer

City

Marathon Frauen

Frauen

3000 m Steeple
Hochsprung
Kugel
4x100 m
4x400 m

Männer

1500 m 
5000 m
Weitsprung
Speer
4x100 m
4x400 m

City

Marathon Männer

Vorläufe / Halbfinale / Qualifikation

Frauen

3000 m Steeple, Hochsprung, Kugel, Diskus.

Männer

1500 m, Weitsprung.

Frauen

4x100 m, 4x400 m.

Männer

4x100 m, 4x400 m
.

Showact mit Marc Sway Showact mit DJ Tito Torres Schlussfeier mit Caroline Chevin und Alain Clark, Eliane Burke, Plasma, Trauffer, Marc Sway und weiteren Überraschungen.


  • International Partners

  • National Partners

  • Supplier

  • Host Institutions